Airbrush Beutlerairbrush beutler
Jedes Kunstwerk ein Unikat

Erfahrung seit

mehr als 30Jahren

Airbrush-Bilder für Flugzeuge

Eine Airbrush trägt die Farbe hauchdünn und in einem gleichmässigen Farbfilm auf, ohne Details in der Farbe zu ertränken. Von Make-up bis zu Autolack lässt sich so nahezu jedes Motiv verwirklichen. Die Airbrush-Technik macht individuelle farbliche Gestaltung bzw. Bemalung von Autos, Motorrädern, Lastwagen und eben auch von Flugzeugen möglich. Dabei geht es nicht nur um spezifische Tarnlackierung, üblich für die Flugzeuge des Militärs. Im Prinzip ist jedes Motiv realisierbar. Einige Beispiele hier:

  • Personalisieren von Flugzeugen
  • Sondermalereien auf J-5011
  • Vom Doppeldecker bis zum Jet ist alles möglich
  • Fast alle Motive (auftragsabhängig) sind machbar

Auszeichnung: NATO Tiger Meet Awards – for Best Painted Aircraft

Aus der Pressemitteilung:

„Im Dezember 2006 hat der Kommandant der Schweizer Luftwaffe, KKdt Walter Knutti, der Fliegerstaffel 11 erlaubt, die Boeing F/A-18C Hornet mit der Kennung J-5011 mit einer neuen Lackierung im Tiger-Look zu versehen. Das Resultat hat viel Aufsehen erregt, diverse Fotos dieser Maschine gingen in Aviatikzeitschriften rund um die Welt. Brush-Initiant war Major Daniel Stämpfli, Kommandant der Staffel 11 (Fl St 11).“